Rechtliches



Was Sie wissen sollten!

Als selbständiger Bilanzbuchhalter darf ich Ihnen nur die Leistungen anbieten, die im § 6 (4) des Steuerberatungsgesetzes geregelt sind.
Nämlich das Buchen Ihrer lfd. Geschäftsvorfälle, lfd. Lohn- und Gehaltsabrechnungen und das Anfertigen der Lohnsteuer-Anmeldung sowie die Meldungen für die Sozialversicherung.
Als freier Mitarbeiter einer Steuer- und Wirtschaftsprüfungskanzlei kann ich für Sie bei entsprechender Mandatserteilung auch Ihren Jahresabschluss und Ihre Steuererklärungen im Auftrag der Kanzlei erstellen.
Ich arbeite aber auch gerne mit dem Steuerberater Ihrer Wahl zusammen.